Daniel Durand
Giorgio Ghezzi
Michele Remonti
Marcella Ballara
Roberto Zuolo
Michele Drigo
Emilio Ricci
Laura Bernardini
Igino Falco
Tommaso Renzi
Angelina Iannarelli
Fausto Compagnoni
Alex Baldetti

News/Comunicati

  • Italiano
  • Français
  • English
  • Deutsch

Großes Finale des Fotowettbewerbes „Den Park fotografieren“ mit der Prämierung der Siegerfotografen  am Samstag, 16. Juli 2016 in Ronco Canavese im Fotowettbewerb 2015 stattgefunden.

Im voll besetzten Mehrzwecksaal von Ronco Canavese im piemontesischen Anteil des Nationalparks Gran Paradiso hat am Samstag, 16. Juli 2016 die Prämierung der Sieger des Fotowettbewerbes 2015 stattgefunden. Der Veranstaltung die Ehre gaben der Bürgermeister der Gemeinde Ronco Canvese, viele Frauen und Männer in der traditionellen Tracht der Valle Soana und die Vertreter der auslobenden Nationalparks Gran Paradiso, Silferrjoch und La Vanoise. Die prämierten Fotografen waren fast vollzählig auch persönlich anwesend.

Auf die Preisverteilung folgte die Eröffnung der Fotoausstellung der großformatigen Siegerbilder, welche an Gebäuden entlang der Gassen des Altdorfkerns von Ronco Canavese aufgehängt sind und bis Ende September d.J. besichtigt werden können.

Ein großer Dank geht an die Gemeindeverwalter und an die Bürgerinnen und Bürger von Ronco Canavese, welche mit ihrer ansteckenden und begeisternden Beteiligung sehr wesentlich zum guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Das Sekretariat des Fotowettbewerbes

Bormio, den 18. Juli 2016

Die Prämierung der Sieger aus dem Wettbewerb “Den Park fotografieren” Auflage 2015 findet am Samstag, 16. Juli 2016 um 16.00 Uhr beim Mehrzwecksaal in Ronco Canavese TO statt.

Über 300 teilnehmende Fotografen beim Wettbewerb für Naturfotographie der Nationalparke Stilfserjoch, Gran Paradiso, Abruzzen Latium Molise und Vanoise

Die internationale Jury des Fotowettbewerbes „Fotografare il Parco“ (den Park fotografieren) hat die Sieger der 11. Auflage ermittelt. Der Wettbewerb wurde von den Nationalparken Stilfserjoch, Gran Paradiso, Abruzzen Latium Molise und  Vanoise (F) organisiert.

„Birkhahn – Der Balzgesang“ ist das spektakuläre Foto, mit dem Denis Bertanzetti aus Idro (Prov. Brescia) den 1. Preis aller Kategorien errungen hat. Mit diesem Foto, welches beim Aufgehen der ersten Sonnenstrahlen über Bergkulissen als sich wiederholende Ketten entstanden ist, führt uns der Fotograph in den Lebensraum des Birkhahnes. An zweiter Stelle wurde das Foto des Mailänders Matteo Riccardo Di Nicola gereiht, welches der Autor „Untergetauchte Liebe“ betitelt und  welches ein Erdkröten-Paar in Paarung bei der Eiablage unter Wasser zeigt. An dritter Stelle platzierte sich Lorenzo Shoubridge aus Lido di Camaiore mit seinem Schnappschuss eines Rivalenkampfes zwischen zwei Hirschhornkäfern.

Als bestes Foto der Kategorie „Landschaften der Nationalparke“ wurde das Foto von Marco Ferrando aus Mombercelli auserkoren, welches im französischen Nationalpark  La Vanoise geschossen worden ist und das letzte Abendlicht an den Seen Lacs Perrin abbildet. In einem interessanten Lichtspiel spiegeln sich die warmen Farben der Wolken in den kalten Farben des zufrierenden Sees.

Gallo forcello. Il canto d'amore - Denis Bertanzetti Amori sommersi. Rospo comune - Matteo R. Di Nicola

Cervo volante - Lorenzo Shoubridge

Die Sitzung der Bewertungskommission hat in der rechtsgültigen Form am 27. April stattgefunden. Die Siegerfotos werden innerhalb Freitag, 6. Mai bekanntgegeben. Bormio, den 28. April 2016

Wir teilen Ihnen mit, dass die Auswertung der Siegerbilder von Seiten der Jury am 27. April dieses Jahres stattfinden wird. Nach eventuell notwendigen technischen Überprüfungen werden die Siegerbilder in den darauffolgenden Tagen sofort veröffentlicht. Bormio, den 18. März 2016

An alle Teilnehmer am Wettbewerb “Fotografare il Parco”. Durch die derzeitige Neuregelung des Nationalpark Stilfserjoch wird die Jurysitzung auf Ende März vertagt. Bis dahin hat die neue Verwaltung ihre Arbeit aufgenommen. Bormio, den 18. Febraur 2016

Wir sind stolz über die große Teilnahme an unserem Fotowettbewerb, welcher mit 30. November 2015 abgeschlossen wurde. Die Beteiligung war wie immer riesig. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern. Die Gewinner werden nach der Zusammenkunft der Jury umgehend informiert, die Ende kommenden Februars stattfinden wird. Bormio, den 14. Januar 2016

Die Prämierung der Sieger aus dem Wettbewerb “Den Park fotografieren” findet am Samstag, 6. Juni 2015 um 16.00 Uhr in Sondrio am Sitz des BIM/Wassereinzugsgebietes der Adda in der Via Lungo Mallero Diaz Nr. 18 statt.

Das Reglement zur neuen Ausgabe des Wettbewerbs befindet sich derzeit in Ausarbeitung und wird in der zweiten Junihälfte publiziert.