Franco Benetti
Marco Andreola
Giuliano Novello
Salvatore Gianni Pino
Andrea Roverselli
Luca Fassio
Beppe Re
Emilio Ricci
Davide Glarey
Manuele Finali
Luca Grassi
Christian Simon
Bruno Bostica
Massimo Arcaro
Davide Glarey
Igino Falco
Valter Binotto
Anna Masiero
Stanislao Basileo
Marianna Ianzano
Giacomo Radi
Marco Gabrielli
Franco Fratini
Paolo Fusacchia
Vincenzo Grande
Fabrice Ygrie

Internationaler Fotowettbewerb

 

 

Fange die Emotionen der Natur

 

der drei italienischen Nationalparke Stilfserjoch, Gran Paradiso

und Abruzzen, Latium und Molise

und des französischen Nationalparks de la Vanoise im Foto ein

 

Einsendeschluss: 30. September 2017

ZUSAMMENKUNFT DER JURY - 2

Wir teilen Ihnen mit, dass die Auswertung der Siegerbilder von Seiten der Jury am 19. Dezember dieses Jahres stattfinden wird. Nach eventuell notwendigen technischen Überprüfungen werden die Siegerbilder nach der Weihnachtszeit veröffentlicht. 

Bormio, den 9. November 2017

ZUSAMMENKUNFT DER JURY - 1

Wir sind stolz über die große Teilnahme an unserem Fotowettbewerb, welcher mit 30. September abgeschlossen wurde. Die Beteiligung war wie immer riesig. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern. Die Siegerfotos werden nach der Zusammenkunft der Jury umgehend informiert, die Ende kommenden Novembers stattfinden wird.

Bormio, den 18. Oktober 2017

DAS VIDEO ÜBER DEN FOTOWETTBEWERB

Schauen Sie das Video an, das von Virginia Carollo und Andrea Cassinari, zwei Zivildienstleistende im Gran Paradiso Nationalpark, hergestellt wurde.
 

Torino-Bormio, den 9. März 2017

NEUAUFLAGE DES NATURKUNDLICHEN FOTOWETTBEWERBES

Die Bewerbungsfrist für die zwölfte Auflage des internationalen Fotowettbewerbes “Den Park fotografieren” ist derzeit offen. Der Wettbewerb ist ausgelobt von den Nationalparken Stilfserjoch, Gran Paradiso, Abruzzen, Latium und Molise und Vanoise in Zusammenarbeit mit Swarovski Optik Italien und unter der Schirmherrschaft des Netzwerkes der alpinen Schutzgebiete Alparc und des Netzwerkes der italienischen Schutzgebiete Federparchi.

Die vier Schutzgebiete wollen mit ihrem Inventar an Biodiversität  in ihrer Schönheit und in ihrer Einzigartigkeit  von den Objektiven begeisterter Naturfotografen festgehalten werden, um dem breiten Publikum bekanntgemacht zu werden.

Die Sieger der Gesamtkategorie und der Einzelkategorien werden mit  hochwertigen optischen und fotografischen Geräten von den Unternehmen Swarovski und Nikon, Gutscheinen für Drucke von Photogem als professionellem Fotolabor und Abonnements der Naturzeitschriften „La Rivista della Natura“ von Edinat, Medienpartner des Fotowettbewerbes, prämiert.

Der Einsendetermin für das Einreichen von Fotos ist bis 30. September 2017 offen. Jeder Wettbewerbsteilnehmer kann sich an jeder der fünf vom Reglement vorgesehenen Kategorien beteiligen, wobei pro Kategorie bis zu maximal vier Fotos in Farbe oder Schwarzweiß eingereicht werden können.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist unentgeltlich. In das Reglement und in die Teilnahmebedingungen kann auf der Internetseite des Wettbewerbes www.fotografareilparco.it eingesehen werden. Für eventuelle weitere Informationen zum Wettbewerb kann kontaktiert werden:

Nationalpark Stilfserjoch - Tel. ++39 0342900811 - stelviopark@fotografareilparco.it

Ente Parco Nazionale Gran Paradiso - Tel ++39 011 8606211 - pngp@fotografareilparco.it

video porno